Grundlagenkurs Volkswirtschaftslehre

In verständlicher und spannender Art wird die Volkswirtschaftslehre vermittelt – ohne Ballast, dafür mit hochaktuellen Daten und Fragestellungen

Kurs buchen

Grundlagenkurs Volkswirtschaftslehre

Mit dem VWL-Grundlagenkurs verstehen Sie, was in der realen Welt passiert

Dies wird nicht auf akademisch-theoretische Art erreicht, sondern praxisbezogen und undogmatisch. Die an den Universitäten gelehrte VWL-Scholastik wurde fast vollständig weggelassen, dafür sind die verwendeten Daten aktuell. 

 

Durch den Kurs...

  • verstehen Sie, wie ein Wirtschaftssystem aufgebaut ist
  • kennen Sie Marktmechanismen, Marktformen und wissen, wieso ein Staat interveniert 
  • wissen Sie, welche Rolle Geld im Wirtschaftssystem einnimmt und wie es die SNB schöpft
  • erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihr Geld anlegen können
  • verstehen Sie den Aufbau des Finanzmarktes und die Eigenschaften der Anlageprodukte
  • können Sie komplexe Inhalte einfach erklären 
  • nehmen Sie in jeder wirtschaftspolitischen Debatte begründet Stellung

 

Digitales Lernen einfach gemacht

Verschiedene Instrumente erleichtern Ihnen das Lernen. Sie können direkt über die Plattform Texte markieren, zusammenfassen und in Lernkarten verwandeln. Dank verschiedenen Arten von Tests können Sie Ihr erlerntes Wissen auf spielerische Art prüfen. Falls diese Instrumente nicht weiterhelfen, steht Ihnen der Coach zur Seite und klärt Ihre Fragen, entweder im Forum oder persönlich per Kontaktformular. Lernen Sie unterwegs oder zuhause auf verschiedenen Geräten – der Kurs wurde für das Lernen auf dem Smartphone und auf dem PC entwickelt.

 

Über den Autor

Über den Autor

Roland Wirth, Dr. oec., Rektor der Kaderschule Zürich, ist Dozent für VWL und war 14 Jahre lang Gymnasiallehrer für Wirtschaft und Recht. 

„In diesem Kurs steckt viel Herzblut; das Ziel war es, ein praxisnahes Verständnis der Wirtschaft zu vermitteln, jenseits von veraltetem Dogmatismus und beliebigem Blabla.“

 

Der Selbstlernkurs umfasst folgende Inhalte

  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftssysteme
  • Das Nachfrageverhalten
  • Das Angebotsverhalten
  • Das Marktgleichgewicht
  • Die Gesamtwohlfahrt
  • Die Marktformen
  • Umweltökonomie
  • Die Finanzmärkte
  • Wertpapiere und Vermögensanlage
  • Gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge
  • Die Rolle des Geldes 
  • Wirtschaftspolitik 
  • Weltwirtschaft und Freihandel

 

Preis und Dauer

Der Kurs kostet 69.- und dauert 48-72 Stunden im Selbststudium. 

 

Testen Sie das Demo-Modul oder buchen Sie den Kurs

 

Eindrücke der Lernplattform

Verständliche Theorie, anschauliche Beispiele und Videos helfen Ihnen, die Volkswirtschaftslehre schnell zu verstehen. 

Kurs Volkswirtschaft
Video

Verschiedene Arten von Tests verhelfen zu einem abwechslungsreichen Lernerlebnis und nehmen häufige Fehler vorweg. 

Buchhaltung online

Markieren Sie gewünschte Stellen im Text und erstellen Sie damit eine persönliche Zusammenfassung.

Einfach Rechnungswesen lernen