Grundlagenkurs Recht

Dieser Kurs vermittelt auf einfache und interessante Art die Grundlagen des schweizerischen Rechts – verständlich und aktuell.

Kurs buchen

Grundlagenkurs Recht

Mit dem Recht-Grundlagenkurs verstehen Sie die wichtigsten Gebiete des schweizerischen Rechts

Ob als Mieter:in, Arbeitnehmer:in, Aktionär:in, Käufer:in, Ehemann oder Ehefrau, Eigentümer:in, Erbe:in, Steuerzahler:in oder Stimmbürger:in, mit dem Recht gelangen wir tagtäglich in Berührung.

Dieser Kurs führt Sie anhand eines strukturierten Aufbaus, verständlicher Theorie mit vielen illustrativen Beispielen und zahlreichen Grafiken in die relevanten Rechtsgebiete der schweizerischen Rechtsordnung ein. Zahlreiche Aufgaben inklusive Lösungen dienen dem Verständnis und Festigung der Lerninhalte.

Zielgruppe des Kurses sind Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II (Gymnasium und Berufsmaturität). Der Kurs eignet sich auch für die Weiterbildung und das Selbststudium. Dieser Kurs ist ein Selbstlernkurs ohne Präsenzeinheiten. Sie können ihn jederzeit beginnen und in Ihrem Tempo lernen - er steht Ihnen zeitlich unbefristet zur Verfügung.

 

Durch den Kurs….

  • lernen Sie die relevante Rechtsgebiete, mit denen Sie vor allem im Alltag in Berührung gelangen, besser zu verstehen.
  • erhalten Sie eine Mitsprachekompetenz in rechtlichen Fragestellungen.
  • sollten Sie befähigt sein, rechtlich geprägte Lebenssituationen selber zu bewältigen.

 

Digitales Lernen einfach gemacht

Verschiedene Instrumente erleichtern Ihnen das Lernen. Sie können direkt über die Plattform Texte markieren, zusammenfassen und in Lernkarten verwandeln. Dank verschiedenen Arten von Aufgaben können Sie Ihr erlerntes Wissen auf spielerische Art prüfen. Falls diese Instrumente nicht weiterhelfen, steht Ihnen der Coach zur Seite und klärt Ihre Fragen, entweder im Forum oder persönlich per Kontaktformular. Lernen Sie unterwegs oder zuhause auf verschiedenen Geräten – dieser Selbstlernkurs wurde für das Lernen auf dem Smartphone und auf dem PC entwickelt.

 

Über den Autor

Über den Autor

Philip Frischknecht, lic. iur., unterrichtet seit 18 Jahren Wirtschaft und Recht an der Kantonsschule Büelrain in Winterthur.

«Situationen, mit denen wir tagtäglich in Berührung gelangen, müssen wir verstehen.»

 

Dieser Selbstlernkurs umfasst folgende Inhalte

  • Einführung
  • Das ZGB/OR
  • Personenrecht
  • Familienrecht
  • Erbrecht
  • Sachenrecht
  • Allgemeine Vertragslehre
  • Kaufvertrag
  • Mietvertrag
  • Einzelarbeitsvertrag
  • Unternehmensformen
  • Strafrecht
  • Grundrechte (Einschränkung von Freiheitsrechten)
  • Haftpflichtrecht

 

Preis und Dauer

Dieser Selbstlernkurs kostet 69.- und dauert je nach Lerntempo 48-72 Stunden im Selbststudium. 

 

Testen Sie das Demo-Modul oder buchen Sie den Kurs

Eindrücke der Lernplattform

Verständliche Theorie, anschauliche Beispiele und Aufgaben helfen Ihnen, die Grundlagen des Rechts schnell zu verstehen. 

Kapitel-elob-Recht-Einfuehrung.png

Verschiedene Arten von Tests verhelfen zu einem abwechslungsreichen Lernerlebnis. 

Aufgabe-Recht.png

Markieren Sie gewünschte Stellen im Text und erstellen Sie damit eine persönliche Zusammenfassung.

Markieren-im-Text.png